Frau Dr. Dust



DOCTRESS FEMME FATALE

Du hast einen Untersuchungstermin in der Privatklinik und trittst in ein modernes Behandlungszimmer- mit allen erdenklichen sterilen Gerätschaften.

 

Direkt vor dir: Frau Doktor Dust im knappen weißen Kittel.

 

Trägt Sie vielleicht ein Hauch von Latex, vielleicht auch sexy Unterwäsche… du konntest nur einen kurzen Blick erhaschen.

 

Ganz genau nimmt sie deinen Körper unter die Lupe und bitte dich auf den gynäkologischen Stuhl und auf die Behandlungsliege. Segufix- Gurte zu deiner Sicherheit - damit das zappeln die Behandlung nicht beeinträchtigt.

 

Ob Aufspritzungen, Deliatoren oder Analreinigung und – Dehnungen, Frau Dr. Dust findet für jede Beschwerde das passende Heilverfahren. Zur Vorsorge wird der Patient noch mit intensiver Zwangs-Entsamung behandelt.

 

Therapiemöglichkeiten:

  • Einführung für Neupatienten

  • Funktionsanalyse, Stethoskopuntersuchungen, Vorsorge

  • Neuraltuntersuchungen

  • Fixierung im Segufix , Zwangsjacke, Folierung

  • Untersuchungsspiele

  • Urintherapie

  • Atemtherapie

  • Reizstrombehandlungen Harnröhre, Anal, Brustwarzen (ET 312)

  • Hitze - und Kältetherapie

  • Brust- und Genital Vakuum

  • Intimrasuren

  • Klistiere und Spezialeinläufe

  • Orale Zwangsaufnahmen von Flüssigkeiten

  • rektale Untersuchungen, Aufdehnungen, Fisting

  • Spekulumuntersuchungen auf dem Gynäkologischen Stuhl

  • Nadelungen, Aufspritzungen

  • Genitaldesinfektionen

  • Katheter

  • Ejakulationskontrolle und Zwangsentsamungen

  • OP Simulationen Phimose

  • Gummiklinik - Untersuchung im Latexhöschen mit feinen Latexhandschuhen

  • Orale Therapie (Mundspreizer)

  • Sexologische Behandlung

  • Blasenspülung

  • Segufix

  • Beatmung & Inhalation


Meine Tabus:

  • Ringkampf
  • Alkohol & Drogen allg.
  • Procain & Lachgas
  • Kastration
  • Beschneidungen
  • tiefes Schneiden